Vorschießen im Umpfenbach war wieder angesagt und ich durfte bei dieser traditionellen Veranstaltung natürlich nicht fehlen.

Auch Suko habe ich abgeholt und gemeinsam sind wir dann ins kalte Umpfenbach zum Schützenhaus gefahren. Da wir aber vieel zu früh (16 h) dort waren hies es erst noch ein wenig im Auto warten. Später haben wir uns dann ins Schützenhaus begeben und konnten die ersten Schwätzchen mit den Kollegen halten.

Pünktlich um 18 h ging es los mit dem Vorschießen. Das Wetter hatte ein Einsehen und außer leichtem Seitenwind und minimalem Nieselregen war es bestens.

60 Artikel kamen zur Präsentation und überzeugten durch die Bank weg. 2 oder 3 Cakes waren etwas schwach der Rest meist stark. Ein Bunte Mischung an Herstellern kamen zum Einsatz von denen ich Gaoo am stärksten fand.


Inhalte von YouTube immer ausblendenImmer alle eingebetteten Inhalte ausblenden


Position 1 – 10

Inhalte von YouTube immer ausblendenImmer alle eingebetteten Inhalte ausblenden


Position 11 – 20
Inhalte von YouTube immer ausblendenImmer alle eingebetteten Inhalte ausblenden


Position 21 – 30
Inhalte von YouTube immer ausblendenImmer alle eingebetteten Inhalte ausblenden


Position 31 – 40
Inhalte von YouTube immer ausblendenImmer alle eingebetteten Inhalte ausblenden


Position 41 – 50
Inhalte von YouTube immer ausblendenImmer alle eingebetteten Inhalte ausblenden


Position 51 – 60

Für uns war nach dem Vorschießen natürlich noch nicht Schluss. Der harte Kern blieb noch bis etwa 22 h im kleinen Saal und es gab wie immer viel zu quatschen.