Traben Trarbach Mosel Wein Festival und natürlich war ich auch mit dabei.

In diesem Jahr war das Ganze eine recht entspannte Angelegenheit den vor Ort in Traben konnte ich in unmittelbarer Nähe zu meinem Filplatz parken und hate keine 50 m bis dorthin zu laufen.

Das kam mir ganz recht denn ich bin Donnerstag mal wieder umgegnickt und habe ein dickes, schmerzendes Fußgelenk

Natürlich hies es noch ein paar Stunden warten aber bei dem schönen Wetter war es angenehm an der Mosel zu sitzen.

Später suchte ich mir dann meinen Filmplatz auf einem der Steiger und um 22:43 h ging es dann los. Zunächst von der Ruine der Burg. Es wechselte zur Brücke mit kleinem Wasserfall und das Finale kam wieder von oben.

Irgendwie fehlte mir aber ein Schlussschlag oder zumindest mal ne Salutbombe. Alternativ hätte es auch die 1048 von der Brücke aus getan.

[Verlinktes Video auf YouTube]
An dieser Stelle verlinkt ein Besucher der Website FEUERWERK.net ein Video auf YouTube. Das Video befindet sich nicht auf den Servern von FEUERWERK.net. Der Betreiber dieser Website hat keinen Einfluss auf die verlinkte Videoseite und macht sich die verlinkten Inhalte nicht zu eigen.
__________________