Gestern Nachmittag machte auch ich mich recht zeitig auf zum Sportplatz in Müllenbach um wie in jedem Jahr dem Vorschießen von Steffes Ollig beizuwohnen.

Schon bei der Anfahrt sah ich das der Himmel wenigstens in diesem Jahr nicht neblig war oder es schneite so wie es ja in den letzten Jahren öfters war. Das einzige was es war es war mehr als bibberkalt und der Wind tat sein übriges. Aber es lies sich aushalten.

Begonnen hat das Ganze mit dem Anschießen durch die Brohler Böller.

Inhalte von YouTube immer ausblendenImmer alle eingebetteten Inhalte ausblenden


Weiter ging es mit dem Eröffnungsfeuerwerk

Inhalte von YouTube immer ausblendenImmer alle eingebetteten Inhalte ausblenden


Es folgte das eigentliche Vorschießen

Inhalte von YouTube immer ausblendenImmer alle eingebetteten Inhalte ausblenden


Positionen 1 – 10
Inhalte von YouTube immer ausblendenImmer alle eingebetteten Inhalte ausblenden


Positionen 11 – 20
Inhalte von YouTube immer ausblendenImmer alle eingebetteten Inhalte ausblenden


Positionen 21 – 30

Inhalte von YouTube immer ausblendenImmer alle eingebetteten Inhalte ausblenden


Positionen 31 – 37
Inhalte von YouTube immer ausblendenImmer alle eingebetteten Inhalte ausblenden


Positionen 38 – 44
Die neue Produktlinie von Steffes Ollig bietet bei sehr gutem Preis/Leistungsverhältnis tolle Effekte die überzeugen können

Eine bombastische Abschlussshow durfte natürlich nicht fehlen

Inhalte von YouTube immer ausblendenImmer alle eingebetteten Inhalte ausblenden


Wir machten uns danach aber ziemlich schnell wieder auf den Rückweg da wir alle ziemlich durchgefroren waren und im Auto wieder auftauen wollte :D