Mein 2. Urlaubswochenende war wie sollte es anders sein auch sehr pyrotechnisch

Freitag um etwa 18 h bin ich hier losgefahren Richtung Wegberg um dort wie so oft in der letzten Zeit Daniel einzusammeln. Gemeinsam sind wir dann zum Sprödentalplatz in Krefeld gefahrern.

Der übliche 3 € Obulus fürs Parken wurde bezahlt und es hies warten, warten, warten.....

Ofiziell für 22 h angesetzt startete das Feuerwerk wie eigentlich immer erst um etwa 20 vor 11. Der Opener war mal was ganz neues als wie die üblichen 3 Salutschüsse. Bunte gefächerte Kometen mit einem Salut in der Mitte.

Zunächst noch klein steigerte sich das Feuerwerk zum Finale hin zu einer recht ordentlichen Show wie ich finde.

Mittlerweile war es ja auch schon 23 h und wir machten uns wieder zurück nach Wegberg den es hies früh austehen am Samstag. Burnig Airfield in Bad Essen stand auf den Plan. Man soll es ja nicht glauben aber ich hab recht gut in meinem Hotel VW Golf geschlafen.

[Verlinktes Video auf YouTube]
Herbst Krefeld die 1.
An dieser Stelle verlinkt ein Besucher der Website FEUERWERK.net ein Video auf YouTube. Das Video befindet sich nicht auf den Servern von FEUERWERK.net. Der Betreiber dieser Website hat keinen Einfluss auf die verlinkte Videoseite und macht sich die verlinkten Inhalte nicht zu eigen.