Am Sonntag war das erste Feuerwerk zum Fischerfest in Gernsheim angesagt.

Wie in den letzten Jahren parkte ich linksrheinisch an der Fähre in Eich denn drüben in Gernsheim ist es fast unmöglich einen Parkplatz zu finden.

da lobe ich mir doch die Fährverbindung

In Gernsheim angekommen lies ich mich an meinem Stammplatz nieder und döste etwas bis mich so ein besoffener junger Kerl mit irgendwelchem Müll zulaberte.... Naja ich hab es ausgehalten und irgendwann war der auch wieder weg.

Währeddessen wurde im Hafenbecken auch das Finale des alljährlichen Fischerstechens durchgeführt. Ist immer ganz interressant dabei zuzuschauen.

Es wurde später und dunkler und um 22 h konnte es losgehen.

Gleich im ersten Bild fiel mir eine fehlende Bengale auf der 2. Position von links auf. Dieser Fehler zog sich dann auch durchs gesamte Feuerwerk. An dieser Stelle fehlte immer was. Es kann Absicht sein das die dicken Fächercakes unterschiedlich oder nur auf einer Position kamen es wirkte auf mich aber asyncron.

Sehr eigenwilliges Showdesign aber das kenne ich ja von Zündwerk.

Kurz gesagt Letztes Jahr fand ich es schöner

[Verlinktes Video auf Vimeo]
Gernsheim
An dieser Stelle verlinkt ein Besucher der Website FEUERWERK.net ein Video auf Vimeo.com. Das Video befindet sich nicht auf den Servern von FEUERWERK.net. Der Betreiber dieser Website hat keinen Einfluss auf die verlinkte Videoseite und macht sich die verlinkten Inhalte nicht zu eigen.