Samstag Morgen holte ich Suko in Koblenz ab und wir sind die etwa 270 km bis nach Eisenach gemütlich gefahren.

Dort waren wir zunächst mit Bekannten von mir verabredet bei denen wir etwa 2 Std. blieben bevor es mich zum Abbrenner zog.

Um 18 h waren wir dann am Abbrenner und bevor wir loslegen konnten entlud sich ein heftiges Gewitter inc. Hagel über Eisenach und dem Abbrenner.

Nachdem dann alle Rohre gestellt und befüllt waren ging ein zweiter heftiges Schauer nieder. Glücklicherweise konnten wir noch schnell alles abdecken. Dannach blieb es dann aber trocken.

Groß ist die Show zum Sommergewinn nicht gewesen dafür aber wieder sehr intensiv aufgrund der Nähe zum Geschehen.Geschossen wurde bis 150mm.



[Verlinktes Video auf YouTube]
Sommergewinn
An dieser Stelle verlinkt ein Besucher der Website FEUERWERK.net ein Video auf YouTube. Das Video befindet sich nicht auf den Servern von FEUERWERK.net. Der Betreiber dieser Website hat keinen Einfluss auf die verlinkte Videoseite und macht sich die verlinkten Inhalte nicht zu eigen.