Da Feuerengel ja so freundlich war die beiden Feuerwerke hier in der Heimat zu filmen konnte ich mich getrost ins Ruhrgebiet aufmachen zur Extraschicht.

Wie im letzten Jahr war ich auf der Zeche Ewald und im Nordsternpark.

Bei meiner Ankuft auf Ewald wunderte ich mich schon das noch nix aufgebaut war und dachte schon das Schlimmste (Abgesagt?) Nach einigen Telefonaten wußte ich dann aber das die Kollegen noch anderswo aufbauten und später kommen wollten)

Da es den ganzen Nachmittag schon Bindfäden geregnet hatte war es schon am Abend kurzzeitig mal die Sonne zu sehen und auch der Aufbau war wohl angenehemer nachdem es trocken war.

Leider spiegelte sich das nasse Wetter im Feuerwerk in Form von sehr dichtem Rauch wieder und man konnte zeitweilig nix sehen

Gekesselt hat es aber dennoch sehr ordentlich So liebe ich die Feuerwerke aus Herten....


[Verlinktes Video auf Vimeo]
Ewald
An dieser Stelle verlinkt ein Besucher der Website FEUERWERK.net ein Video auf Vimeo.com. Das Video befindet sich nicht auf den Servern von FEUERWERK.net. Der Betreiber dieser Website hat keinen Einfluss auf die verlinkte Videoseite und macht sich die verlinkten Inhalte nicht zu eigen.




Nach der Show war ich dann schnell am Auto denn es stand ja noch der Nordsternpark auf der Liste. Da aber im Ruhrgebiet alles nicht weit entfernt ist war ich in 20 min dort.

Ab zum Amphittheater wo gerade noch die letzten Takte der neuen Philharmonie verklangen.

Dort habe ich dann auch die Kollegen von Pook getroffen und mir einen guten Platz gesucht für die spätere Laser/Tanz/Pyroshow welche um 0:30 h und 1:30 h gezeigt wurde.

Der Hauptaugenmerk lag wider auf der Lasershow welche mit einzelnen Pyro Elementen erweitert wurde.

[Verlinktes Video auf Vimeo]
Nordsternpark
An dieser Stelle verlinkt ein Besucher der Website FEUERWERK.net ein Video auf Vimeo.com. Das Video befindet sich nicht auf den Servern von FEUERWERK.net. Der Betreiber dieser Website hat keinen Einfluss auf die verlinkte Videoseite und macht sich die verlinkten Inhalte nicht zu eigen.


Nun war die Extraschicht 2016 vorbei und es ging ab heimwärts. Um halb 5 lag ich dann endlich im Bett
__________________