Nach dem grandiosen Vorschießen in Gerolzhofen stand am Samstag das nächste Event an. Nach einer kurzen Nachtruhe von etwa 5 Stunden machte ich mich auf nach Minden um Nico abzuhohlen.

Selbst so früh ging es nicht ohne Stau und zwischen Heumarer Dreieck und Leverkusen stockte es mal wieder. Auch bei Wermelskirchen staute es sich erneut etwas da auf dem linken Fahrstreifen ein Unfall passiert war.

Aber ich bin natürlich noch rechtzeitig angekommen um Nico abzuhohlen und ein paar Kilometer weiter bis Alt Espelkamp zu fahren.

Dort war es etwas schwierig und wir mußten suchen. Irgendwo sah man dann Flatterband und wir hatten es gefunden.

Von den Aufbauten konnte man nicht all zu viel sehen da sich diese in einem Weizenfeld befanden. Die Traversen für die Frontpositionen wurden noch aufgestellt und bestückt.

Etwas ab vom Abbrenner heizten wir den Grill an um uns die Reste zu wärmen. In gemütlicher Runde saß/stand man beisammen. Später marschiete dann auch der Schützenumzug an uns vorbei und das Fest konnte starten.

Wettermäßig hatten wir großes Glück das uns der eine Schauer der noch durchzog nichts beschädigt hat.

22:35 h wurde 3 mal getrötet bevor die SWP Kanone das FWK quasi anschoss.

Eine wirklich wieder sehr schöne Show die auf keinen Fall übertrieben daherkam sondern sehr akzentuiert. Im Finale lies ich mich sogar zu einem kleinen Jubelschrei hinreißen aber es hat einfach alles so toll zusammengepasst. Die Musik (Dragon Rider) im Einklang mit dem Feuerwerk einfach toll....



[Verlinktes Video auf Vimeo]
Alt Espelkamp
An dieser Stelle verlinkt ein Besucher der Website FEUERWERK.net ein Video auf Vimeo.com. Das Video befindet sich nicht auf den Servern von FEUERWERK.net. Der Betreiber dieser Website hat keinen Einfluss auf die verlinkte Videoseite und macht sich die verlinkten Inhalte nicht zu eigen.


Nachdem dann fast alles wieder in die LKW geladen war und ich Nico zu Hause abgesetzt hatte war es schon fast 2 Uhr. Ein wenig bin ich noch gefahren bevor ich kurz vor der "Stadt die es nicht gibt" auf einem Parkplatz meine Nachtruhe einlegte.
__________________