Der 9 Tages Marathon von diesem Jahr wurde übertroffen. Der neue Rekord sind jetzt 10 Tage hintereinander Feuerwerk.

Bei der Kirmes in Dausenau handelt es sich um eine sehr kleine "Dorfkirmes" die aber mit einem netten Feuerwerk zum Abschluss aufwarten kann.

Dausenau die kleine 1200 Seelen Gemeinde an der Lahn bietet u.A. ein Naturdenkmal das seines Gleichen sucht.

Eine etwa 1100 Jahre alte Eiche mit ungefähr 11 m Stammumfang.



Bevor ich nach Dausenau fuhr war ich den Nachmittag über in der Emser Therme zum saunieren. Seltsamerweise sind die Aufgussaromen immer noch fast geruchlos. Da könnte man auch reines Wasser aufgießen....

Nach Dausenau sind es nur ein paar Kilometer und so war ich schnell dort. Ich hatte dieses Feuerwerk vor etwa 10 Jahren schon eimal besucht und wollte mich zum Abbrenner begeben. Wo vor 10 Jahren noch geschossen wurde sah man aber keinen Aufbau. Ich wunderte mich schon ob es doch kein Feuerwerk gibt ?

Später erfuhr ich das der Abbrenner etwa 600 m weit entfernt auf einem Hügel lag. Also Weitwinkel runter und auf der Lahn Brücke postiert.

Kurz vor 21 h begann die show mit der neuen Red Crossette von Nico. Steigerte sich zum Finale hin. Es waren teilweise sehr schöne Bomben dabei.

Ich erinnere mich an eine tolle Pagoda sowie das Finale. Selbiges hatte ein wenig was von Steffes Ollig. Salutcake und Gold Weiden.


[Verlinktes Video auf YouTube]
Dausenau
An dieser Stelle verlinkt ein Besucher der Website FEUERWERK.net ein Video auf YouTube. Das Video befindet sich nicht auf den Servern von FEUERWERK.net. Der Betreiber dieser Website hat keinen Einfluss auf die verlinkte Videoseite und macht sich die verlinkten Inhalte nicht zu eigen.
.