Tag 5 führte mich nach Bell im Hunsrück zum dortigen Beller Markt.

Entgegen der sonstigen Gegebenheiten wurde wieder auf dem alten Abbrenner geschossen da sich der Veranstalter mit dem Besitzer einigen konnte.

Etwa zeitgleich mit den Kollegen von Stockmanns traf auch ich ein und half ein wenig beim Verladen der Bomben. Glücklicherweise war es am Abend nicht mehr all zu heiß und es machte Spass wieder mal Hand anlegen zu können.

Später wurde verkabelt und aufgelegt. Beim Durchmessen blieben 2 Kanäle tot was aber schnell behoben war da 2 Kabel vergessen wurden anzuklemmen.

Die Sonne sank und bereitete ein Farbenspiel am Himmel. Gleichzeitg kam der Vollmond herrvor und überzog die Landschaft mit seinem bleichen Licht.

Beste Verhältnisse für ein Feuerwerk und Fotos.

Begonnen mit der Super Starlight Show 2 und einigen BB Bullets ging es bis zur 125er Bombe. Wie immer waren die Fiesta Grande sehr unterschiedlich von ihrer Laufzeit....




[Verlinktes Video auf YouTube]
Beller Markt
An dieser Stelle verlinkt ein Besucher der Website FEUERWERK.net ein Video auf YouTube. Das Video befindet sich nicht auf den Servern von FEUERWERK.net. Der Betreiber dieser Website hat keinen Einfluss auf die verlinkte Videoseite und macht sich die verlinkten Inhalte nicht zu eigen.