Ja ihr seht richtig das Euro Pyro Team gibt es immer noch und so war es nicht verwunderlich das ich Samstag Mittag zunächst Simone abhohlte und wir dann zum Abbrenner in Dilkrath führen.

Tom und Andreas hatten schon alles aufgebaut und es wurden letzte Kabel verlegt. Dann hies es warten bis um etwa 18 h. Der Martinsumzug traf ein, das Feuer wurde entfacht und Tom konnte den ersten Kanal abdrücken.

Es folgte eine kleine Show aus hauptsächlich Klasse 2 Artikeln die durch einzelen F 4 Effekte ergänzt wurden. Eine kleine aber feine Show die genau ins schmale Budget passte

Nach der Show habe ich Simone wieder nach Hause gebracht und ich bin gleich 10 km weiter zum nächsten Feuerwerk gefahren.

[Verlinktes Video auf YouTube]
Dilkrath
An dieser Stelle verlinkt ein Besucher der Website FEUERWERK.net ein Video auf YouTube. Das Video befindet sich nicht auf den Servern von FEUERWERK.net. Der Betreiber dieser Website hat keinen Einfluss auf die verlinkte Videoseite und macht sich die verlinkten Inhalte nicht zu eigen.