Das ganze Wochenende stand hier in Andernach unter dem Motto "600 Jahre Andernacher Karneval" und daher wurde gestern Nachmittag der Rosenmontagszug nachgeholt der ja wegen des Sturms ausgefallen war.

Dannach machte ich mich auf eine 300 km Tour ins schöne Weser Bergland nach Boffzen (Höxter) zum dortigen Feuerwerk der Fa. Pook aus Anlass der Jubilämsfeier "150 Jahre Noelle und Campe"

Aufgebaut war das ganze auf einem Sportplatz. In vorderster Front ein großes Lichterbild dahinter die anderen Positionen.

Eine lustige Anekdote am Rande:

Dieser Rasenplatz hat eine Beregnungsanlage die eigentlich um 18 h hätte anspringen sollen. Glücklicherweise war aber wohl die Pumpe defekt so das die Aufbauten trocken blieben den ausschalten können hätte man diese Anlage angeblich nicht....

Ein netter Abend war es dann bis es ziemlich spät losgehen konnte. Mittels Stoßmaschine wurde das Lichterbild entzündet.

Wie ich es von Pook kenne folgte dann eine sehr schöne Show die syncron zur Musik ablief



[Verlinktes Video auf Vimeo]
150 Jahre
An dieser Stelle verlinkt ein Besucher der Website FEUERWERK.net ein Video auf Vimeo.com. Das Video befindet sich nicht auf den Servern von FEUERWERK.net. Der Betreiber dieser Website hat keinen Einfluss auf die verlinkte Videoseite und macht sich die verlinkten Inhalte nicht zu eigen.
__________________