Dienstag hatte ich ansich genug Zeit um bis nach Rodenkirchen zur dortigen Kirmes zu fahren. Vor Ort suchte ich den Abbrennplatz natürlich dort wo er beim letzten Besuch war.

Dort war aber nichts zu finden und ich wunderte mich schon. Wie ich später erfuhr war er genau auf der anderen Seite des Festplatzes.

So wurde es dann mit dem Filmen doch sehr knapp und ich hatte gerade die Cam angeschaltet als es auch schon losging.

Mittlerweile ist das ganze dort auch zu einer Cakenummer geschrumpft wenn man bedekt was Steffes-Ollig dort vor Jahren noch geschossen hat. Trotzdem wars ok wie ich finde

[Verlinktes Video auf YouTube]
An dieser Stelle verlinkt ein Besucher der Website FEUERWERK.net ein Video auf YouTube. Das Video befindet sich nicht auf den Servern von FEUERWERK.net. Der Betreiber dieser Website hat keinen Einfluss auf die verlinkte Videoseite und macht sich die verlinkten Inhalte nicht zu eigen.
__________________