Auch wenn gestern der Tag der Deutschen Einheit war zog es Patrik, Lukas und mich in das belgische Merksem zum dortigen Vredesfeesten Feuerwerk in Merksem.

Unterwegs machten wir Halt in einem Carrefour Supermarkt um dort den bei uns so beliebten Minz Sirup zu erstehen (gits hier in D nicht)

In Merksem angekommen wurden wir gleich über den Abbrenner geführt der aus 3 Teilen bestand.

Zunächst die Front Position im Garten, dann ein Ponton auf einem See dahinter und hinter dem See noch 2 Bombenpositionen bis 150mm.

Da wir ja recht früh vor Ort waren hies es warten den die Show war erst für 23 h angesetzt.

Ich mußte zwischenzeitlich noch mit der Pol diskutieren ob ich den dort parken dürfe oder nicht. Nach ein wenig Überzeugungsarbeit war auch dies geschafft

So langsam füllte es sich dann in dem kleinen Garten vor dem Kasteel Bouckenborgh und es wurde richtig voll.

23 h die Show konnte starten. Schön die Kombination aus Licht und Feuerwerk. Toll zur Musik abgestimmt. Nicht so toll der elende Rauch der nicht abzog.....



[Verlinktes Video auf Vimeo]
Merksem
An dieser Stelle verlinkt ein Besucher der Website FEUERWERK.net ein Video auf Vimeo.com. Das Video befindet sich nicht auf den Servern von FEUERWERK.net. Der Betreiber dieser Website hat keinen Einfluss auf die verlinkte Videoseite und macht sich die verlinkten Inhalte nicht zu eigen.
__________________