Tja das kann ich nur zu 100 Prozent bestätigen als einer der unten an der Absperrung gefilmt hat. Ich selbst raste nur noch selten aus bei Feuerwerken aber Rene (Yoda) und sein Team haben es wieder mal geschafft mich zur Exstase zu bringen.

Ich war gestern schon so gegen 17 h vor Ort den um diese Uhrzeit kann man noch kostenlose Parkplätze in Eingangsnähe finden und muss nicht die 4 € berappen um sein Fahrzeug abzustellen.

Nachdem ich dann im Park war begann das ganze dann erstmal mit einem echtem Ärgerniss und ich war wirklich stinksauer

Habe bei 4 Mitarbeitern an verschiedenen Gastrobetrieben gefragt ob sie mir den ned einen 20 € Schein wechseln könnten. Ich wurde noch angepampt so nach dem Motto was ich mir erlauben würde dannach zu fragen. Sie hätten kein Wechselgeld.

Ich frage mich nur wie sie den im Restaurant sitzenden Kunden ihr Wechselgeld rausgeben wollten

Unten am See angekommen stellte ich mein Stativ schon einmal ans Absperrgitter und setzte mich etwas abseits auf eine Bank. Waren ja noch gut 3 h bis es losgehen sollte.

Viele Besucher waren zu diesem Zeitpunkt noch nicht im Park was wohl auch an den eisigen Temperaturen lag. Man war das wieder und vorallem herschte eine hohe Luftfeuchtigkeit.

Gut 1 Stunde vor Beginn begab ich mich dann zu meinem Stativ und machte die Cam klar.

Nach und nach kamen dann die Zuschauer und bald sah es so aus:



Feuchtigkeitsbedingt musste ich vo dem FWK immer wieder mal die Linse wischen was ich während der Show nicht tat. Daher sind die äußeren Bereiche im Video teilweise auch etwas verwaschen. Srry dafür aber ich mußte mit beiden Händen mein Stativ festhalten da neben mir ein etwa 5 jähriger Junge nicht stillstehen konnte....

Die Show selbst war wie man es vom Westfälischen Feuerwerk nicht anders gewohnt ist wieder mal superoberturbogeil. Über 20 min ging es über dem Westfalenpark zur Sache.


Bekannte und nicht so bekannte Songs (Der Mond ist aufgegangen, für mich solls rote Rosen regnen) 1000 Jahre sind ein Tag als Homage an Udo Jürgens sowie als Finale Freude schöner Göttefunken in der VSOP Version untermalten diese Show.

Rund um mich waren die Leute am Jubeln, Klatschen und Schrein (Auch ohne Zalando )


Einfach wieder ein Jahresauftakt nach Maß

[Verlinktes Video auf Vimeo]
Winterleuchten 2015
An dieser Stelle verlinkt ein Besucher der Website FEUERWERK.net ein Video auf Vimeo.com. Das Video befindet sich nicht auf den Servern von FEUERWERK.net. Der Betreiber dieser Website hat keinen Einfluss auf die verlinkte Videoseite und macht sich die verlinkten Inhalte nicht zu eigen.
__________________
Alte Türme ,Mauern,Dom,
Zierde Andernachs am Strom,
künden stolz in unsrer Zeit
jahrtausende Vergangenheit.