Am Dienstag war ich in Rheinbach zum dortigen Feuerwerk bei der Kirmes. Was ich da wieder einmal für Sachen erlebt habe....

Das ganze fing damit an das ich auf dem Kirmesplatz einen schon etwas in die Jahre gekommenen Polizisten fragte wo den das FWK abgeschossen würde. Er zeigte wenig Interesse an meiner Frage und sagte lapidar irgendwo überm Kirmesplatz

Der junge Feuerwehrmann den ich später fragte konnte mir eine genau Beschreibung geben wo man filmen können und wo geschossen würde

So fand ich mich nach ein wenig suchen an besagter Stell ein und wartete wenige Augenblicke bis die Show losgehen konnte.

Hat mir recht gut gefallen. Schönes Material und eine recht ordentliche Schussfolge.

Leider gesselten sich zu den Zuschauern auch eine Horde Jugendliche mit Migrationshintergrund die die gute Stimmung leider etwas vermiesten und alle Zuschauer verärgerten.

Ich bin nicht ausländerfeindlich aber muß es den sein das eben diese nationalsozialistsche Parolen durch die Straßen brüllen für die jeder Deutsche eine Anzeige wegen verfassungswiedriger Parolen kassiert hätte.

Im Video habe ich diese rufe weitstgehend ausgeschnitten damit es ohne Probleme auf Tube bleiben kann