Zu einem Geheimtipp zählt seit eingen Jahren auch das FWK zum Schützenfest in Wipperfeld.

So ließ ich es mir nicht nehmen und fuhr am Montag Abend nach der Arbeit auch in diesem Jahr wieder hin.

Leider nicht ohen wie in den beiden Jahren zuvor auch wieder

zu werden
(Scheinbar gehört das dazu hahaha)

Nichtsdestotrotz fuhr ich dann auf den Abbrenner oberhalb von Wipperfeld und dort waren dann so einige bekannte Gesichter zu sehen.

Später begab ich mich dann auf meinen Stammplatz zum Filmen und nachdem auch der Umzug der Schützen eingetroffen war konnte es losgehen.

Wirklich wieder einmal eine feine Show die dort präsentiert wurde. Sehr passend zur Musik und wunderbares Material waren im Einsatz.