Freitag Morgen bekam ich die Einladung zu einem Hochzeitsfeuerwerk in Hachenburg und nach dem ich genaue Angaben hatte war es nach der Arbeit klar wo ich hinfahre

Hachenburg ist ja zum Glück nicht all zu weit weg und ich war ne gute halbe Stunde zu früh vor Ort.

Nachdem dann auch die Kollegen eingetroffen waren ging es ans Aufbauen.

Eine bunte Mischung Kat 2 Cakes war am Start und wurde verkabelt. Dazu noch ein Lichterbild


Nachdem dann die Hochzeitsgesellschaft mit einem recht guten Michael Jackson Double angehizt wurde konnte das FwK starten.

Seht selbst