Am Samstag hatte ich Glück.

Geplant hatte ich 2 Feuerwerke zu sehen, es wurden aber 3

So bin ich durch das schöne Ahrtal nach Mayschoss zum dortigen Weinfest gefahren und mußte mir einen neuen Parkplatz suchen, da der Platz vor dem Bahnhof nicht mehr zur Verfügung stand und von Securitys abgeriegelt war.

War aber kin Problem denn 300 m weiter hatte ich Glück und konnte ansich direkt dort stehen bleiben zum Filmen.

Die Besucher die zum Weinfest wolltebn gucktn teilweise komisch die anderen waren lustig drauf und machten Späßchen.

Um 20 h ging es dann los. Wie üblich eine wirklich ordentliche Show und das letzte Große FWK der Saison von steffes Ollig.

Nach dem Feuerwwerk hatte ich die Wahl ins 5 km entfernte Altenahr zu fahren denn drt war auch Weinfest und Steffes Ollig schoss. Aber ich dachte mir mal was anderes sehen und bin nach Köln. Davon mehr im nächsten Beitrag