Wie ja im Kallender stand war gestern das Vorschießen vom Pyro Team Düsseldorf.

So bin ich also nach Grevenbroich gefahren und wurde vor Ort direkt auf einen großen Parkplatz geleitet.

Nur noch schnell ein paar Meter laufen und ich stand auf dem Firmengelände.

Dort war eine Bühne aufgebaut und ein DJ machte schon ordentlich Rabatz mit seiner Anlage. Allerdings hätte ich ihm nach gut einer Stunde Dauerberieselung mit schrecklicher Musik bald den Kopp abgerissen.....

Na ja trotzdem hat er es überlebt und moderierte doch sehr gut wie ich fand.

Zu Beginn gab es ein feines Intro Feuerwerk zu Illuminations.

 

 

 

Es folgte das Vorschießen welches wie gesagt recht professionell moderiert wurde.

Na ja bis auf eine Aussprachefehler. Jorge wurde recht spanisch ausgesprochen und klang dann wie Hrorge....

Auch weis ich ned warum während der gesamten Show eine Nebelmaschine alles einnebelte......

Diesmal habe ich nur in 10 min Abschnitten gecuttet da ich keinen Nerv hatte wieder jedes einzelne Cake zu rendern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es folgt noch ein sehr nettes Musikalisches Finale zu moderner Musik