Trotz des nicht ganz so dollen Wetters bin ich gestern Nachmittag Richtung Frankenthal aufgebrochen um mir das Feuerwerk dort anzusehen.

Geparkt habe ich diesmal genau unter dem Abbrenner in einem Parkhaus.

Kaum war ich aus dem Parkhaus stand ich auch schon fast auf dem Abbrenner und sah die Kollegen.

Bis zum FWK dauerte es leider noch etwas und Regen gesellte sich auch noch dazu.

Zum Glück regnete es dann aber während des FWK'S nicht.

Nach der Anmoderation konnte es losgehen. Erst noch ruhig und getragen bis hin zum Finale in dem es richtig zur Sache ging.