Vileicht erinnert ihr euch noch an meinen letzt jährigen Besuch in Millerscheidt. Beim Versuch den Abbrenner zu finden hatte ich mich im Matsch festgefahren und mußte von einem Bauern und seinem Traktor geborgen werden.

In diesem Jahr habe ich mich nicht auf so etwas eingelassen und bin direkt zu den Angelteichen gefahren.

Laut Plan sollte es ja um 19 h los gehen und ich fragte extra noch bei einem recht unfreundlichem Mitarbeiter von EVT nach.

Begonnen hat es dann allerdings erst gegen 21 h da ,aber das ist scheinbar üblich das die Siegerehrung der Angler so lange dauerte.

Leider hatte ich einen etwas falschen Filmplatz gewählt da ich nicht wußte von wo genau geschossen wird. So stand ich halb unter Bäumen und leider seitlich zum Lichterbild

 An sich eine ganz ordentliche fast 15 min lange Show. Aufgrund der Abstände nur Cakes die aber leider fast alles in den wirklich ätzenden Rauch schossen. Schade drum wie ich finde.