Kaum bin ich aus Tallinn zurück bin ich schon wieder auf Achse. Naja muss ja 4 Wochen Entzug nachhohlen

So ging es gestern nach Mayen zum
Lukasmarkt. Ich postierte mich auf meinem Stammplatz neben dem Maroniwagen und wartete.

Glücklicherweise kamen Suko, Wera und 2 Bekannte vorbei. Suko blieb bei mir und die anderen 3 sind nach Koblenz gefahren.

Das Gedrängle wurde immer schlimmer und selbt nachdem das FWK gerade angefangen hatte mußte ein Par mit Kinderwagen unbedingt noch durch die Massen . Dazu noch der tolle Spruch "Für die Kleine ist jetz Schlafenszeit".....

Da packe ichmir doch an den Kopf. Man weis doch wieviel auf dem Markt los ist. Dann soll ,man halt ganz zu Hause bleiben....

Naja trotzdem war das Feuerwerk recht nett anzusehen. Mir fehlte allerdings etwas die Dynamik.