So nach dem Marcel und ich dann gegen 3.30 h wieder aus Ostfildern zurück waren war ich froh wieder in meinem Bett zu liegen.

Leider nur für etwa 3 Stunden denn die Arbeit rief und so klingelte der Wecker bereits um 6.30 h....

War ich froh nach 3 durchgeschwitzten Tagen endlich wieder eine Dusche zu sehen

Gut ging es mir nicht, war verspannt,hatte Kopfschmerzen aber die 3 Stunden Schaffe gingen auch rum und später holte ich den verpassten Schlaf der letzten Tage nach.

Erst gegen 18 h sind wir dann Richtung Seppenrade aufgebrochen. Unterwegs haben wir noch Lukas und Erik mitgenommen.

Wie so oft habe ich mich in Seppenrade mal wieder im Matsch festgefahren so das die 3 schieben durften

Bis zum Feuerwerk dauerte es nicht mehr all zu lang und wir postierten uns. Man was ging das wieder zur Sache vorallem bei dem Abstand wars ja mal wieder eine knallige Angelegenheit