Tja , eigentlich wollte ich ja nach Nijwegen zu Waal in Flammen aber da ja schon fast Monatsende ist muss auch ich mit meinem Sprit etwas haushalten und so ging es nur 60 km weit in den Hunsrück zum Beller Markt

Etwa zeitgleich kam ich mit den Kollegen gegen 19 h an und es ging sofort ans Ausladen und verteilen.



Stockmanns spezial Gebilde für den 200er Schlußschlag



Später wurde dann teils verkabelt teils nicht. Es wuden hauptsächlich Cakes von Weco und Blackboxx verwendet.

Pünktlich um 22.30 ging es los. Wie gesagt recht klein dafür fand ich die wenigen Bomben aber sehr schön