Wie hier im Vorfeld ja schon besprochen fand gestern ein kleines Forentrefen (NRW Treffen) beim Liricher Lichterfest statt.

Natürlich setzte auch ich mich in mein und machte mich auf den Weg. Wie üblich hatte ich einen Stau am Heumaer Dreieck... War aber nicht weiter schlimm so dass ich gegen 18 h in Lirich eintraf.

Vor Ort war es ganz schon voll so das es schwer wurde einen Parkplatz zu finden. Nach 3 mal im Kreis fahren fand ich aber glücklicherweise einen.

Leider war noch keiner der Mitforianer auszumachen sodass ich mich auf einer Bank niederlies und dort fast so kalt wie es war.

Um 19 h habe ich mich dann auf meinen Platz begeben und es dauerte auch nicht lange bis die Mitforianer sich dort eingefunden hatten. War wiklich ein nettes kleines Forentreffen.

Auch das Feuerwerk welches gegen 20 h geschossen wurde wußte durch seine vielen Fächercakes zu überzeugen. Nur das Finale schien mir ein wenig unkoordiniert.

Später ging es dann noch zu um sich bei und zu stärken und für fast 2 Stunden noch zu klönen und Fachsimpeln.

Alles in allem ein wirklich Klasse Abend unter netten Kollegen

Und jetzt gehe ich um zu entspannen