Schon wieder war ich mit Steinchen im Phanti und anschließen zu einem Feuerwerk. Diesmal in Oberhausen Sterkrade zur dortigen Fronleichnamskirmes.

Fand am Bahnhof mal wieder direkt einen Parkplatz und wir blieben allerdings bis gegen 22 h im Auto da wir keine Lust auf Kirmes hatten.

Später wechselten wir dann auf die Brücke am Bahnhof und ich baute meine Stative auf. Noch ein paar Kollegen gesellten sich zu uns und so konnte das Feuerwerk dann um 23 h starten.

Leider recht weit weg und viele Einzelschüsse. Es waren laut meinen Infos wohl bis 300 mm Bomben dabei. Wo die allerdings war konnte ich nicht feststellen. Die Kommentare aus dem Hintergrund waren auch wieder mal nervtötend