Gestern hies es für mich auf nach Bonn zum dortigen Pützchensmarkt.

Leider hatte ich kein Bargeld dabei und mußte erst einmal eine Shell Tankstelle suchen um Bares zu erhalten. Das war schon schwer genug eine zu finden.....

Irgendwann habe ich aber eine gefunden und bin wieder zurück nach Pützchen auf den Parkplatz (4 €) Dieser lag aber genau neben dem neuen Abbrenner.

Natürlich erkannte mich wieder jemand und schon war ich mal wieder auf dem Platz und schaute mir die Aufbauten so an. Was auffiel war das doch alles sehr breit aufgestellt war.

Später konnten wir noch einen Heiratsantrag einer Mitforianerin an ihren Freund erleben

Klasse Idee so etwas auf dem Abbrenner zu machen da hat das ganze den richtigen Rahmen

Später verzog ich mich dann auf meine Film / Fotoposition und wartete. Mit einigen der hinzukommenden Personen konnte ich recht gut über Feuerwerke reden da sie sich ein wenig auskannten.

Um 22 h ging es dann los mit dem derben Schlag der Thor Bombe.

Es folgten wirklich schöne Kombinationen leider mit viel Gold das vom recht starken Wind arg verblasen wurde. Erkennen konnte ich auch eine Luciferbombe sowie einige Chaos Bomben die für mich neu waren.