Wie vor 10 Tagen setzte die Fa. Pyro 2000 auch gestern wieder das Altpörtel in Speyer pyrotechnisch "in Flammen"

Feuerwerksbaterien sowie Wasserfälle und Vulkane hüllten das Stadttor in ein magisches Licht. Viele der Zuschauer bekamen beim Zusammenspiel aus Musik (u.A. One Moment in Time) und Feuerwerk eine Gänsehaut.

Für etwa 10 min stand das alte Stadttor in Flammen und lies eine romantische Stimmung aufkommen.