Freitag Nachmittag fuhr ich wieder mal zu Andreas nach Dülken um von dort aus direkt weiter nach Mortsel bei Antwerpen zu fahren.

Wie schon in den letzten 2 Jahren fand dort das Feuerwerk zum Statdfest statt. Da wir recht knapp vor Abschuss ankamen mußten wir uns beeilen rechtzeitig einen Platz zu finden was aber in Belgien nie ein Problem ist da die Zuschauer dort erst 5 min vor Beginn kommen.

Mal wieder war so einiges aufgebaut vor dem Rathaus. Denke wie immer bis 125 mm. Abstände kennt man ja nicht und so waren die vorderen Reihen max 15 - 20 m entfernt.

Wir stellten uns allerdings etwas weiter weg aber zum Teil schlugen die Sterne rund um uns ein. Vorallem bei dem Wind der mir fats die Hand erfrieren lies...

War ein recht buntes Geballer aus Cakes und Bomben. Eben typisch für Vangalabeek















 

Und das Video