Das Wochenende begann mit einem kleinen Abstecher auf dem Stadtfest in Langenfeld wo wir ja die letzten 5 Jahre immer Feuerwerk gemacht hatten. Leider gab es in diesem Jahr nur eine Lasershow. Allerdings war ich deswegen ja nicht da sondern mir ging es um ein paar Bilder fürs Kirmesforum.

Von Langenfeld aus ging es dann rüber nach Köln zum dortigen Frühlingsfest und auch dort machte ich den Platz mit der Cam unsicher

die Mandeln die ich mir dort gekauft hatte waren die schlechtesten die ich je gegessen hatte.... Bahh

War davon ausgegangen das Magicfire schießen würde sah allerdings auf einem Plakat das Hoppmann am Start war.

So kurz nach 20 h bin ich dann wie immer auf meinen Filmplatz auf der Severinsbrücke und habe aufgebaut. Von Dort hat man ja einen netten Blick zum Abbrenner



Kurz nach 21.30 ging es dann mit einigen Saluts los die recht schwach auf der Brust waren.

Das restliche Material konnte mich überzeugen. Ich fand die Show wirklich nett und keinesfalls langweilig

Einzig und allein die Römer im Vordergrund und die Falling leaves mittendrinn passten nicht so recht.