Auch der Freitag war für mich wieder ein schöner Feuerwerkstag. Nachdem ich Manu und Brina in Erbach abgeholt hatte ging es wie immer Richtung Festplatz am Ratsweg.

Diesmal gestaltete sich die Parkplatzsuche als wirklich ätzend. Bin bestimmt 5 oder 6 mal im Kreis gefahren bis endlich jemand weg fuhr.

Wie wir später feststellten spielte der FSV gerade gegen Union Berlin. Da das Stadion direkt neben dem Festplatz ist auch das Problem mit den Parkplätzen.

Wie üblich setzten wir uns auf die Bank am Abbrenner und warteten. Das Wetter war wirklich richtig fies. Nass kalt mit Wind... brrrrr.

So um 21 h rum sind wir dann runter zu unserem Filmplatz. Dort war auf einmal alles umgebaut und ich muste erstmal eine geeignete Position finden.

Pünktlich um 22 h ging es dann los. Viel Kl 2 und natürlich sehr viel von Zink war im Einsatz und lies den Himmel über Frankfurt für 20 min erstrahlen.

Wieder ein schönes FWK der Fa. Schwab.