Da ja viele erst den Bericht von RiF in Bonn sehen wollten kümmere ich mich erst jetzt um den von Krefeld einen Tag zuvor.

Wie so oft verbrachte ich den Morgen und Nachmittag im Phantasialand und bin um 16 h rum zu Andreas gefahren um ihn abzuhohlen.

Geimeinsam ging es dann über die Landstraße nach Krefeld zum Kirmesplatz. Habe direkt mal auf den Abbrenner geguckt wer den schießen würde konnte aber nichts richtiges erkennen bis auf 2 Frauen die am aufbauen waren.

Wir haben dann unsere Kirmesrunde gemacht und sind dann wieder zu meine Auto wo wir noch ne gewisse Zeit saßen.

Andreas genoss sein Bier

[IMGtp://voreifelrambo.de/Pyro/2010/024%20Krefeld/album/slides/IMG_7245.jpg[/IMG

und ich hatte den dazu passenden Biertisch im Auto



Etwa 22.30 h startete das Feuerwerk das seit langer Zeit eines der besten war die ich in Krefeld gesehen habe. Vieeel Gold am Ende und wunderbare Princes Bomben waren dabei. Einzig der Schluusknall fehlte mir. Da kamen 4 Relampagos mit Saluten einfach zu schwach