Wieder einmal konnte ich mich von der "Sauer Power" überzeugenlassen denn das Abschlussfeuerwerk in Aschaffenburg hatte es wieder in sich.

Zwar war es nur recht kurz dafür aber sehr intensiv mit hoher Schussfrequenz . Natürlich war auch das Material wieder richtig toll gewesen.