Wieder komme ich von einer langen Tour mit sehr vielen Eindrücken und neuen Bekanntschaften zurück.

Im Vorfeld war im Forum über dieses Event nicht sehr viel zu lesen und ich klärte das Treffen per PN ab. ´

gegen halb 7 bin ich losgefahren habe Manu und Sabrina abgeholt und weiter ging es bis Schaffhausen. Dummerweise hatte ich einen Fehler begangen und mein Navi auf Mautstraßen vermeiden" eingestellt So kurvten wir über endlose Lanstraßen bis zum ersten Ziel Wollerau.

Dort wurden wir dann auch kurze Zeit später abgeholt und fuhren zu einem der Bunker der Fa. Hirt Feuerwerke.

Da wird man fast neidisch was da an Raketen lagert einfach geil...





Aber auch Cakes, und die ach so guten Läubli's



Ab ging es wieder ins Auto und rüber zum Fest. Allerdings stellte sich die Parkplatzsuche als abenteuerlich heraus und wir parkten gut 2 km ab. Das war eine recht ätzende Wanderung bis wir am Festplatz angekommen waren. Und dort hies es auch nochmal einen ordentlichen Weg bis zum Treffpunkt zurückzulegen.

nach einer gewissen Zeit gab es dann die Abbrenner Tour an der ich allerdings nicht teilnahm da ich einfach platt war und ich fast umgekippt wäre. Da war mir plötzlich fast Schwarz vor Augen.....

Hatte sich aber dann im Laufe des Abends wieder gebessert und nachdem ich was gegessen hatte war es dann ganz vorbei.

Nichts desto trotzgibt es Abbrenerbilder die Sabrina gemacht hat.









Dannhies es noch was warten und fast pünktlich ging das FWK los. Wir hatten uns zuvor noch einen geeigneten Platz gesucht zum Filmen der aber trotzdem noch zu nah dran war.

Diesmal hatte Sabrina die Ehre die Panasonic zu bedienen. Für das Erste Mal ist das Ergebnis doch sehr sehenswert Ich wie Immer en der Canon













Das Video in 3 Teilen