Nach dem wirklich tollen Musikfeuerwerk am Freitag hieß es auch am Samstag wieder auf nach Hessen zum Seefest in Inheiden.

Nach ein wenig suchen fand ich auch den Weg zum See und einen Parkplatz. Nach einem kurzem Weg und über den kleinen Rummel traf ich am See ein. Auch die beladenen Pontons konnte ich ausmachen.

Nachdem dort die Kolegen begrüßt waren wurde es ein angenehmer Abend den das Wetter am Sontag war ja phantastisch



Später wurden dann die 3 Pontons auf den See gezogen und ausgerichtet

Als es richtig dunkel war wurde der See mit unzähligen illuminationsbechern illuminiert und auch eine Fackelschwimmgruppe konnte man sehen.

Ich suchte mir einen geeigneten Filmplatz und pünktlich umm 22.30 h ging es los.

Muss schon sagen das war wieder mal sehr fein. Auch wenn mal ein Cake nicht gezündet hatt. Die 210er waren auf jedenfall sehr schön anzusehen.....