Eigentlich wollte ich mir nochmal die Pyrogames antun am Freitag weil ich ja noch eine Freikarte habe aber da die A 3 bei Köln voll gesperrt war wegen eines Unfalls entschied ich mich schnell um und fuhr nach Freudenberg zur dortigen Kirmes.

Da ich Freudenberg ja schon von den Vorschiesen von Thomas Fischer kenne war es ansich kein Problem mich dort zurecht zu finden.

Nachdem ich auch einen kurzen Bummel über die mit Musikexpress und Autoskooter beschickte Kirmes gemacht hatte mußte ich mir einen anständigen Filmplatz aussuchen was im ersten Moment gar nicht so einfach war.

Glücklicherweise gab es aber eine Stelle wo man freie Sicht hatte nur eine Stromleitung war im Bild