Nachdem ich am Samstag Ruhetag hatte ging es Sonntag Mittag wieder auf die Piste. Zuerst zu Manu und dann gemeinsam nach Speyer zur dortigen Herbstmesse.

Da wir erst recht spät vor Ort ankamen bauten wir unser Equipment direkt auf und warteten bis ca 20 h bis es losging. Ich bin immer froh, wenn einer das Filmen für mich übernimmt. So kann ich mich voll auf die Pics konzentrieren.

Zur Musik von Armageddon, Illuminations und Music was my First Love zauberte die Firma Beisel eine wunderbare Show in den Himmel. Acuh schön zu sehen das Kl. 2 in einem Großfeuerwerk keine schlechte Figur macht (Aquila und Power House)