Das Jahr ist noch jung aber schon ging das erste Feuerwerk von uns über die Bühne. Schon zum 3. Mal hies es in Oberhausen Lirich: Lichterfest.

Ich traf mit Marcel so gegen 17h vor Ort ein. Es hies aber noch warten, da Carsten wie vorher schon mitgeteilt erst so gegen 18h kommen würde. Wir sind dann kurz mal auf das Fest gegangen. Viel war da allerdings nicht los und es regnete ja leider auch. Sind dann zurück zum Auto und haben gewartet.

Irgendwann kamen dann Blitzcracker und T Key auch und gemeinsam warteten wir auf Carsten und Klaus. Diese kamen dann so gegen 18h an und es ging ans Ausladen.

Bild

Au dem Abbrenner hies es dann die Halterungen für den Wasserfall zu befestigen

Bild

Bild

Zwischenzeitlich waren auch Malte und Rosanna eingetroffen und es regnete immer noch

Bild

Bis so etwa halb acht unterhielt man sich und schwärmte von anderen Feuerwerken. Dann bin ich rüber zum Abbrenner und habe noch einige Pics vom Aufbau gemacht

Bild

Finalschlag eine Power House auf Schlag,ein Crosett Fächer und eine T2 Goldweide

Bild

ein bisschen Spass am Rande :D

Bild

Der Wasserfall blieb bis kurz vor knapp in der Kiste da das Wetter ja nicht so recht passte. Es war wirklich gut das wir so arbeiteten denn der Wasserfall brannte ohne Zahnlücken.

Bild

Ich begab mich dann auf meine Position und auch Malte stand schon die Cam im Anschlag bereit. Kurz nach 20h gab es dann eine kleine Feuerjonglage und gemeinsam mit dem Publikum wurde der Countdown gezählt. Dann folgte das FWK. Der Wasserfall war wirklich beindruckend und auch der Finalschlag war sehr nett.

Nach dem FWK dann direkt wider auf den Abbrenner und noch nen paar Pics von den Trümmern gemacht.

Bild

Bild

die Reste vom Wasserfall

Bild

und des Finalschlags

Bild

Malte und ich ich testeten dann noch eine Feistel Feuerkröte. Waren aber nicht sonderlich überzeugt von dem Teil.

Danach gin es dann wie jedes Jahr zum Mc D und mann klönte noch bis gut halb 11 dort bevor es nach Hause ging.

Bild

Bild