Am Montag bin ich zusammen mit Manu nach frankfurt zum Mainfest Feuerwerk gefahren. Normalerweise habe ich ja keine Probleme was zu finden. Auchin Franfurt nicht aber am Montag war es schlimm. Sind etwa 5 * durch die halbe Stadt gefahren bis ich das Parkhaus gefunden hatte wo ich immer parke. Von da aus ist es nur 2 min zu Fuss bis zum Untermainkai wo die Kirmes statfand.

Wir sind also mal über den Kirmesplatz und ich habe mal wieder Fotos gemacht von Fahrgeschäften.





Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt.





Natürlich konnten wir auch einen Blick auf den Abbrenner machen. es sah sehr nett aus was dort alles aufgefahren war.







Da wir recht spät ankamen war die Warterei aufs FWK nicht ganz so lange. Später traf dann auch noch BlackMagic mit seiner Freundin ein und wir schauten zusammen das FWK an.

Eine sehr schöne Show. Zu Beginn ein Stepperlauf, später dann wunderbare Bilder die das Prädikat verdient haben "Künstlerisch sehr wertvoll" Zudem wurde alles händisch gezündet (bis auf den Stepper)