Gestern war ich schon wieder auf Tour zusammen mit Suko. Wir fuhren zum Bostalsee bei St. Wendel im Saarland. Dort war das jährliche Bostalseefest angesagt.

Unterwegs hatten wir noch fieses Herbstwetter mit Regenschauern und Sturmboen aber als wir ankamen sah der Himmel doch schon besser aus. Nur die Wetterstation vor Ort ließ mich schlimmes ahnen 93% Feuchte, ob das meine Cam aushält und ob der Qualm alles zunebeln würde?

Wir sind dann in den Yachthafen runter wo Steffes Ollig gerade dabei war die Cakes einzpacken.



Auch wurden die allseits bekannten und beliebten Crossetterohre verwedet. Suko hat hier kurz mit festgehalten damit sie leichter zu befestigen waren.



Auch durften Bomben nicht fehlen. Dieses Jahr wurden sie, besser als letzte mal, vomsee aus geschossen und nich am Strandbad. Das bild mag etwas kriegerisch wirken. Wie ein Raketenwerfer irgedwie.



Das gesamte Material wurde dan auf 3 Pontons verteilt verladen und verkabelt.





Mann konnte schon anhand der vielen verwendeten Zylinder darauf schließen das es ein klasse FWK werden würde.



Am Abend hatte sich das Wetter dann endgültig beruhigt und es wehte fast kein Wind mehr. Wir hatten eh Glück gestern mit dem Wetter kein Regen kein Sturm, kein Rauch beim FWK.....



gegn halb 9 zogen dann die DLRG Boote die Pontos an ihre Positionen im See und fixierten sie dort.



Neben uns stand ja direkt der Linearray so konte ich rehtzeitig auf aufnahme drücken ohen etwas vomFWK zu verpassen. Das FWK selbst war sehr leise für mich da ich von der Musik regelrecht erschlagen wurde 3 m neben den Boxen. Aber es gibt dort eigentlich keinen besseren Platz zu filmen.

Musikauswahl waren sehr schöne Standart FWK'S Titel wie Conquest of paradise, remix Version von Music was my first Love und Finale Time to say goodby das nicht mit dem Standart Gold bild endete sondern durch ne 1048 mittig und rechts und links mit Crackling Feuertöpfen.

Ein doch sehr nettes kleines FWK ging zu Ende. Leider lagen die Pontons ein bischen sehr weit drausen auf dem See. Das soll nächstes Jahr wohl geändert werden...