gestern Morgen hies es mal wider nach einer zu kurzen Nacht (War ja am Freitag in Lüdenscheid ) gegen 7h aufstehen und um halb 8 Richtung Wesseling losdüsen wo ich dann wie üblich Marcel und Michel gegen 8.30 einsammelte. Dann weiter zu Carsten nach Mönchengladbach. Unterwegs regnet es schon recht heftig.....

Dann noch diverse Sachen in den Transit geladen und schnell noch Malte in Wuppertal abgeholt. Dann gings zum Ort des Feuerwerkes. Im stömenden Regen angekommen und erstmal unterm Autodach gefrühstückt.

Kurz darauf kam auch unser Material welches wir schnellstmöglich umluden. Sagte ich schon das es regnete?

Zum Glück war der Wirtshausbetreiber so freundlich und überlies uns einen angebauten Schuppen, in dem wir nachdem wir uns erstmal den Weg frei schrauben mussten unsere Cakes abladen und regensicher verpacken konnten.






(Christo wäre neidisch geworden )

Wie immer Marcel beim verleiten.









Immer diese Reporter



Gesamtmaterial



Es regnete und gewitterte mitlerweile immer noch.....

Feinschmecker Klaus beim Mittag..





Zwischenzeitlich war es sogar sonnig und recht warm.



Dieser Reifen und noch ein anderer waren für die folgenden 2 Bilder verantwortlich weil er sich einfach dachte in der nassen Wiese durchzudrehen







Ein besseres Schild kann auf keinem Abbrenner stehen



Abendstimmung über der Ruhr. Wieder mal ein wenig Sonne..



Am Röliständer..



Bis zum Feuerwerk daurte es dann noch eine kliene Weile und wir erwischten eine Regenpause zum schießen (zumindest am Anfang). Sehr schöne 63mm Cakes mit einer riesigen Ausdehnung. Die fetzigen Nico Rölis und das Abschlussbild aus 4 Golden Rain auf Schlag + 3 Big Bang darüber waren schön geil.

Diesmal ist bis auf 3 kleien Cakes alles hochgegangen und Carsten war froh darüber

Dann ies es das Zeugs aus der Wiese zum Transit schleppen. Mittlerweile war der Regen wieder sehr heftig.

Der Rest



Und jede Menge Müll



Es folgte der schon obligatorische Abschluss beim Mc Fress

Händewaschen bei Mc D





So dannach ging es dann wieder noch Gladbach von dort aus dann nach Wesseling und dann endlich nach Hause wo ich jetz auch meinen verdienten Schlaf antreten werde.