So nun bin ich auch endlich wieder @Home.

Erst mal ein paar Eindrucke von den beiden Tagen:


hier konnten sich die Kleinen vergnügen


Japanischs FW


Generalprobe


6 Pyrodigital


die 3 Löwen durften nicht fehlen




Drachenflieger zeigten ihr Können




Im Rahmenprogramm das Oldtimertreffen


Balonstarts trotz schlechtem Wetter

So nun zu den FW selber:

Das portugisische fand ich recht schön, wenn auch nicht überwältigend. Allerdings waren die Effekte sehr gut zur Musi abgestimmt. Besonders aufgefallen sind mir in diesem FW Die hier schon erwähnten "Böllerkettenbomben" so nenne ich die mal. Der Effekt ist in Etwa so wie diese Multiblitzlicht Bomben von Weco. Halt nur mit extremen Knall. Die gesteppten Feuertopfsequenzen waren auch nicht zu verauchten.

Desweiteren diese Go Getter in Blau mit Gold Fischen die Ihrer Ladung wirklich sehr weit und schnell ausbreiteten.

Schade das das der Anfang vom Finale etwas im Rauch unterging.

Japanisches FW.
Auch sehr schön und ich fand es besser als das portugisische. Schöne Farfalle waren dabei und die exat getimeten one Shots passten herlich ins Bild. Und das Finale wie bei jap. üblich mit Massig Gold einfach traumhaft. Zum Glück zog der Rauch nach links weg so das nicht die Zuschauer wie am Freitag mitten im nebel standen.

Am Freitag bin ich kaum vom Parkplatz runtergekommen weil meine Reifen auf der nassen Wiese immer durgedreht haben. Naja dafür war ich Samstags rechtzeitig da und habe direkt am Eingang geparlkt